Neuralink soll in Kürze Computer und Gehirn verbinden

Bei einem Podcast mit Joe Rogan, sprach Elon Musk über ein sehr interessantes Thema. Ein ebenfalls von Musk gegründetes Unternehmen namens Neuralink arbeitet an einer Technik, die Menschen mit Computern verbinden soll. Er geht davon aus, dass Neuralink in einigen Monaten etwas Interessantes ankündigen werde, das besser sei als das, was man allgemein für möglich halte. Im besten Falle würde es einer effektiven Verschmelzung mit KI entsprechen.

Menschen seien ohnehin schon fast untrennbar mit ihren Smartphones verbunden. Die Verbindung zwischen Smartphone und Gehirn sei jedoch nicht schnell genug. Mit dem neuen Produkt sei es für jeden, der das wolle, möglich, übermenschliche Wahrnehmung zu erreichen. Mit einem Smartphone oder Computer sei man wesentlich klüger, da man jede Frage fast sofort beantworten könne und ein perfektes Gedächtnis habe.

Spinnt man diese Idee weiter, könnten Mensch so auch ohne ihren Körper auf gewisse Weise weiterleben.

Neuralink soll in Kürze Computer und Gehirn verbinden
Ist dieser Beitrag hilfreich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.